Not & Rettungsruf  112

Einsatzübung der Jugendfeuerwehr

Heute hieß es für die Jugendfeuerwehr aus dem Frettertal " Kellerbrand in der Kirche Schliprüthen".
Sofort machten sich die Mädchen und Jungs mit vier Einsatzfahrzeugen auf den Weg.
Die Besatzungen des TSF-W Schliprüthen und des KTLF Ostentrop gingen zum Innenangriff in den Keller vor.
Dort wurde eine vermisste Person gerettet und mehrere Kanister geborgen. Die Besatzung des ELW Fretter übernahm die Einsatzleitung.
Über das LF20TS Fretter wurde ein Außenlöschangriff mit mehreren C-Strahlrohren gestartet.

Weitere Bilder unter www.jugendfeuerwehrfinnentrop.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok