Not & Rettungsruf  112

Alarmierung: Samstag 28.10.2017 / 18.40Uhr  
Einsatzende: Samstag 28.10.2017 / 20.00Uhr
Einsatzort: Esloherstraße, Fretter
Einsatzstichwort: VU-PKW - Eingeklemmte Person
Alarmierte Einheiten:
LG Fretter mit HLF 20, LF20TS
LG Finnentrop mit RW 1
Rettungsdienst Kreis Olpe mit 2x RTW, 1x NEF
Polizei
Abschleppunternehmen
 
Einsatzbeschreibung:

Um 18.40 Uhr wurde die Löschgruppe Fretter zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person zur Kreuzung Esloherstraße / Kalkwerkstraße in Fretter alarmiert.
Hier waren zwei Pkw´s zusammengestoßen. Die drei leichtverletzten Insassen der Fahrzeuge waren nicht, wie zuvor gemeldet, in ihren Fahrzeugen eingeklemmt und wurden durch den Rettungsdienst versorgt und einem Krankenhaus zugeführt.

Aufgabe der Feuerwehr war es, die Einsatzstelle abzusichern und auszuleuchten. Auslaufende Betriebsstoffe der Fahrzeuge wurden mit Bindemittel abgestreut.

 

 

 

 


 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok